31. Januar 2018

Sprachen-Modul

Durch das Sprachen-Modul wird die Benutzeroberfläche von softgate-archiv in mehreren Sprachen verfügbar. Alle installierten Sprachen sind dabei voneinander unabhängig, Anwender können gleichzeitig auf einem Archiv in ihrer jeweiligen Sprache arbeiten. Die gewünschte Sprache wird dabei einfach vor dem Login ausgewählt. Zusätzliche Sprachen lassen sich jederzeit ergänzen. In den Zeiten von Globalisierung und Outsourcing werden auch die Anforderungen hinsichtlich Multilingualität von Software immer wichtiger. softgate-archiv als reine Webanwendung ist für den länderübergreifenden, mehrsprachigen Einsatz hervorragend geeignet. Das Sprachen-Modul bietet zusätzlich zur bestellten Sprache pro Modul eine weitere Sprache an, die dann wahlweise zur Verfügung steht. Vor der eigentlichen Anmeldung an softgate-archiv kann der Benutzer seine bevorzugte Sprache wählen. Alle Oberflächen und Meldungen erscheinen dann in der gewählten Sprache. Auch das nachträgliche Hinzufügen einer Sprache zu einer bereits bestehenden softgate-archiv Installation ist jederzeit möglich. Verfügbar sind die Sprachen: Deutsch, Englisch, Spanisch, Slowakisch, Italienisch, weitere auf Wunsch.

Voraussetzungen:
softgate-archiv Version 10 (oder höher)

Lizenzierung:
Eine Lizenz pro Sprache

<script>