3. Juli 2018

Digitalisierung im Labor unterstützt Qualitätssicherung und Mitarbeiter beim Arbeiten unter GLP – Dokumentendigitalisierung mit Kodak Capture Pro

Einsatzgebiet:

  • Einscannen von Prüfberichten
  • Barcodeerkennung und Trennung für automatisierte Kapitelerstellung
  • Paginierung/Imprinting
Eingesetzte Komponenten:


Lösung:

Im Zuge der globalen Digitalisierung setzt die Noack Laboratorien GmbH auf Lösungen von softgate und Kodak Alaris. Im Vordergrund steht die Erfassung und sichere und unveränderbare Archivierung der papiergebundenen Prüfunterlagen und Arbeitsanweisungen. Die vielseitigen Prüfunterlagen sind in einzelne Kapitel unterteilt – diese sollen ebenso im Digitalisat vorhanden sein. Mittels Barcode wird eine Trennung und Kapitelauswahl erstellt. Zudem wird zur Nachverfolgung vor dem Scan auf jedes Dokument eine Paginiernummer eingefügt. Das Ergebnis sind Prüfunterlagen als volldurchsuchbare PDF/As, die im Dateisystem in Sekundenschnelle verfügbar sind. Da die Unterlagen unterschiedliche Dokumente aufweisen, arbeitet der Scanner mit einem Dokumentenrüttler. So wird eine reibungslose und einheitliche Erfassung gewährleistet.

„Durch die neue Scanner-Lösung konnten wir unser Abläufe vereinfachen und reorganisieren. Insgesamt erreichen wir eine hohe Zeit- und Kostenersparnis.“

Stefan Rittel
IT-Manager bei Noack Laboratorien

<script>